> Zurück

Schnuppertraining im Velodrom

Salwender Thomas 08.05.2017

Nach mehrmaligen :-) Anläufen haben wir es endlich geschafft - ein Schnuppertraining im Velodrom in Grenchen! Zahlreiche Clubmitglieder wollten sich den Spass gönnen und mal wie "die Grossen" in der Velorennbahn in Grenchen im Kreis donnern.

Die speziellen Räder und 2 erfahrene Instruktoren standen bei unserer Ankunft bereits parat. Die beiden Instruktoren haben uns erstmal sehr detailiert instruiert. So wurden uns die Grundregeln auf der Bahn und auch das spezielle Bahnrad mit Starrlauf und ohne Bremsen erklärt. Die einen oder anderen waren ziemlich angespannt und keiner von uns glaubte wirklich daran, dass wir uns mal so richtig in die 47grädige Steilwandkurze legen würden! Mit Anfangs ganz zögerlichen Anfängen und Instruktorbegleitung haben wir uns immer höher in die Wand getraut. Wir haben uns ganz schön fest am Fahrradlenker festgekrallt, um ja nicht runterzufallen, denn der Adrenalinpegel war bei allen ziemlich hoch! Thomas hatte den Lenker schier verbogen und hatte doch am nächsten Tag Muskelkater in den Unterarmen ;-) Eigentlich völlig unbegründet, denn durch die Fliehkraft mit einer minimalen Grundgeschwindigkeit von 30kmh kann man gar nicht runterfallen. Von Runde zu Runde lief es besser und wir gewöhnten uns langsam an die Wand und so fuhren auch wir danach ohne Probleme bist oberst an der Steilwand! Ein Wahnsinnsgefühl, von da oben zu sehen, wie die anderen Bahnfahrer so unter einem durchfahren! Wir wurden immer mutiger und sind auch einige Intervalle und Ablösungen bis zu 50kmh gefahren! Das Dauergrinsen wollte gar nicht von unseren Gesichtern weichen!  

Vielen Dank an Jörg für das Organisieren dieses Abends, es war ein sensationelles Erlebnis und wir hatten alle sehr viel Spass! 

Einige Impressionen findet Ihr hier

oder

Direktlink mit Filmen